Willkommen auf der Pedd-Farm

Die Pedd Farm hinter Hibiskusblüten-meer

Die Pedd Farm unterliegt der Qualitätssicherung und ist registriert unter: QS-ID 4048473165129

Auf unserer Pedd-Farm halten wir Rinder und Schweine, Schwerpunkt ist hierbei die Rinderzucht. Unsere Rinder werden in der eigenen Herde gezeugt, die Zuchtbullen leben mit den Rindern in einer biologischen Einheit und die geborenen Kälber werden von ihren Müttern in der Herde groß gezogen.

Da alle unsere Tiere artgerecht gehalten, gezüchtet und geschlachtet werden, war es unerlässlich, die Versorgungskette mit einem Schlachtraum inklusive Wurstküche abzuschließen, um den Tieren den üblichen Transportstress zum Schlachthof zu ersparen.

Alle drei Jahre werden die Zuchtbullen ausgetauscht, um Inzucht auszuschließen. Diese werden aus Herdbuchzuchtbetrieben mit fachlichem Wissen und Können des FHB und Kreiszüchterzentrale Wesel erworben.
Das Wichtigste hier ist selbstverständlich eine umfangreiche Gesundheitskontrolle der Tiere, um eine Infektion unseres Viehbestands zu verhindern.

Durch unser unermüdliches Engagement können wir mit Fug und Recht behaupten, einen gesunden und artgerechten Tierbestand zu haben.

Hans-Joachim Pedd

herdbuch_logo
Mitglied im
Fleischrinderherdbuch
Bonn e.V.

limousin_logo

Mitglied im
BDL - Bundesverband
Deutscher Limousin-Züchter e.V.